Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Termin

Titel: Sommerlesung im Rundschau Lese Café in Wolgast
Startdatum: 21.07
Startzeit: 15:00
Stoppzeit: 17:00
Beschreibung: 

 

 

Mit der Sommerlesung "Darf's ein bisschen böse sein..." setzt das Rundschau Lese Café Wolgast am 21. Juli (Sonnabend) um 15 Uhr seine Sonderveranstaltungen "Kunst, Klassik und Moderne" fort. Die Autorin Gisela Rickriem wird eigene Kurzgeschichten vortragen, die bissig und heiter zugleich sind. Dabei stehen bisher unveröffentliche Episoden im Mittelpunkt, die in Kürze in einem Buch veröffentlicht werden sollen. Musikalisch wird die Lesung von Christine Ohl begleitet. Die Absolventin der Wolgaster Musikschule (jetzt Rostock) spielt auf ihrer Geige passende Melodien zu den Schmunzelgeschichten und wird für Kurzweil sorgen. Die Wolgaster Autorin Gisela Rickriem hat sich durch Kurzprosa für Erwachsene und Kindergeschichten einen Namen gemacht. Sie schrieb für das Sandmannstudio vom Kinderradio; 2007 veröffentlichte sie erfolgreich "Hexenmeistergeschichten" - ein Entführungskrimi für Kinder. Paralell zur Veranstaltung zeigt das Rundschau Lese Café noch bis zum 3. August die Ausstellung "Wasserbilder und Strandgut" der Kunstmalerin Petra Wurster und der Künstlerin Gisela Zeidler (beide Lubmin), letztere wurde durch ihre kunstvoll geknüpften für die Region typischen Fischerteppiche bekannt. Ort: Rundschau Lese Café Wolgast, Bahnhofstraße 7. Lesung am 21. Juli, 15 Uhr (Veranstaltung ca. 2 Stunden). Eintritt 5 Euro.  Anmeldungen direkt im Café oder unter der Nummer 0170 - 161 1599