Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Termin

Titel: Paddeltouren zu Pfingsten mit Ingo Gudusch
Startdatum: 23.05
Stoppdatum:  - 25.05
Startzeit: 09:00
Stoppzeit: 16:00
Beschreibung: 

Liebe Paddel- und Wanderfreunde!

"Pfingsten sind Geschenke am geringsten", sagt der Volksmund. Ich finde, der Frühling hält jede Menge wunderbare Geschenke für uns bereit! Es blüht und grünt (blaut, rotet, gelbet...), dass es nur so eine Pracht ist! Die Vögel singen schönste Lieder,  Hasen und Rehe hopsen fröhlich über die Wiesen!  Wer seine Sinne nutzt wird auch reich beschenkt werden.

Für das kommende Wochenende biete ich zwei Kanutouren und eine Wanderung an.

Samstag, 23.5.

Kanutour zwischen Loitz und Sophienhof

Wir beginnen und beenden diese Peenetour in Loitz. Pausieren werden wir in Sophienhof. Wir dringen in das Torfstichlabyrinth  ein und Dank "meines Ariadne-Fadens" finden wir (wahrscheinlich) auch wieder heraus. Gewiss wird uns die üppige Pflanzenwelt wieder beeindrucken und natürlich die gefiederten Freunde. Vielleicht blühen auch schon die ersten Teichrosen. Es wird sicherlich eine abwechslungsreiche Tour!
(Länge: ca. 12 km, Bootstyp: Kanadier)


Pfingstsonntag, 24.5.

Dudendorf – Bad Sülze (Recknitz)
Die Recknitz, Grenzfluss zwischen Mecklenburg und Vorpommern, ist ein überwiegend naturbelassenes Gewässer in einem breiten Urstromtal. Einer der schönsten Abschnitte ist der nach der Renaturierung ca. 13 Kilometer lange Bereich zwischen Dudendorf und Bad Sülze.
(Länge: ca. 13 km; Bootstyp: Kanadier - auf besonderen Wunsch Kajak)


Pfingstmontag, 25.5.

Wanderung Devener Holz und Sandbergtannen

Wir begeben uns auf dieser Wanderung in das "Drei-Flüsse-Land" . Start und Ende ist in Demmin. Die Stadt grüßt schon von Ferne mit dem bis in die Spitze gemauerten Turm der Kirche St. Bartholomäus. Kaum einer weiß, dass sich unmittelbarer Stadtnähe wunderbare Waldwege durch das Devener Holz ziehen und dass Demmin an die Schweiz, nämlich an die Vorwerker Schweiz grenzt. Die Wanderung ist nichts für "Kulturverweigerer", denn ich werde doch Etliches zur Landschaftsentstehung und Geschichte der Stadt meinen Gästen zu Gehör bringen.
(Länge: ca, 12 km)

Wer einen Teil des langen Pfingstwochenendes mit mir paddelnd oder wandernd verbringen möchte, melde sich.

Herzlich Willkommen auch auf dem Kanuhof zu "Kunst offen".

Ich wünsche allen "Frohe Pfingsten!"

Ingo Gudusch

Tel / Fax: (03 83 70) 2 06 65
E-Mail: Ingo Gudusch