Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Kulturhaus Johannes R. Becher

Im Giebel des Kulturhauses wurde die Gemeinschaft von Arbeitern und Bauern als dokumentiert. An den Schriftsteller und Minister Johannes R. Becher erinnert das Relief über dem Eingang.
Zur Eröffnung am 1. November 1953 erschien er persönlich in Bandelin. Gebaut wurde das Kulturhaus jedoch nicht für den Minister, sondern als Anerkennung für die hiesige Maschinen- und Ausleihstation (MTS) des früheren LPG-Dorfes Bandelin. Heute wird nach einer weiteren Nutzung des ehmaligen Kulturhauses gesucht.

Quelle: Oberdörfer, E. (2006): Ostvorpommern. Ein Reise- und Lesebuch. Edition Temmen.