Region im Überblick

Region im Detail

Laufende Termine

Keine Termine gefunden

Nächste Termine

Keine Termine gefunden

Dorfkirche Wusterhusen

Charakteristisch für Wusterhusen ist die alte gotische Dorfkirche mit ihrem eindrucksvollen Turm. Die dreischiffige Hallenkirche wurde mit eingezogenem Chor zwischen dem 13. und dem 15. Jahrhundert erbaut und zählt zu den bemerkenswertesten gotischen Sakralbauten in Vorpommern.
Durch die großen, mit geraden Stäben gegliederten Fenster kann viel Licht einfließen. Über dem Chorpolygon befindet sich eine für eine Dorfkirche ungewöhnlich reiches Gewölbe. Der Turm ist im oberen Teil durch Schallöcher und Blenden gegliedert. Von der Innenausstattung ist besonders der Barockaltar erwähnenswert.

Warum ist der Kirchturm schief ?.....Sage


In unmittelbarer Nähe der Kirche kann man noch einige über 200 Jahre alte, sehr schöne Fachwerkhäuser mit Lehmausfachungen und Krüppelwalmdächern finden.